Liebe Freunde der systemischen Arbeit!
 

Die letzten Monate waren für uns alle eine große Herausforderung.
Durch das Covid 19 Virus wurde unser Leben kräftig durchgerüttelt und auf den Kopf gestellt.
Viele von uns haben mit Ängsten zu kämpfen, nicht nur um die eigene Gesundheit oder derer, die uns am Herzen liegen.
Auch Sorgen um die berufliche und finanzielle Existenz zeigen sich deutlich.

Ich hoffe und wünsche mir, dass Ihr gesund und unbeschadet durch die bisherige schwierige Zeit gekommen seid und dass es auch so bleiben wird.
Ich wünsche mir ebenfalls, dass Ihr wie ich die Erfahrung gemacht habt, dass eine „Krise“ immer auch eine Chance in sich birgt und Gutes hervorbringen kann.
Auch wenn wir gezwungen waren, auf vieles zu verzichten und Abstand zu einander zu halten sind wir doch auf einer anderen Ebene näher zusammengerückt.

In einer Familienaufstellung kommen wir uns nicht nur mental sondern zum Teil auch auf physischer Ebene nah.
Und auch wenn die Kontaktbeschränkungen nach und nach sicherlich wieder gelockert werden, fühlen sich viele doch noch ein wenig unsicher im Umgang mit anderen.
Daher werden wir erst im nächsten Jahr wieder mit neuen Terminen beginnen, sofern es die Umstände bis dahin erlauben.

Gerne dürft Ihr Euch dazu bereits anmelden und einen Platz sichern.
Alle Anmeldungen behalten bei eventueller Änderung selbstverständlich ihre Gültigkeit.

Bitte bedenkt, dass die Aufstellungsplätze pro Seminar begrenzt sind und daher eine rechtzeitige Reservierung sinnvoll ist.
Beisitzer sind immer herzlich willkommen und können auch kurzentschlossen ohne vorherige Anmeldung zum Seminar erscheinen.
Ich möchte noch einmal daran erinnern, dass jedem, der einmal eine Aufstellung bei mir vorgenommen hat, ein kostenloser Platz als Beisitzer zur Verfügung steht.
Gerne kann dieser auch an eine Begleitperson weitergegeben werden, wenn ihr beim nächsten Seminar selber aufstellen wollt.


Ich freue mich darauf, Euch gesund und wohlbehalten wiederzusehen.
Bis dahin wünsche ich Euch eine gute Zeit!

Eure Angela Thöne

Ich freue mich, dass Sie zu mir und somit zu einer Möglichkeit gefunden haben,

Ihr Wohlbefinden und Ihre Lebensqualität auf sehr positive Weise verändern zu können.

 

Das Gefühl, den Zugang zu unserem Herzen verloren zu haben, hindert uns oft daran unsere inneren Ressourcen zu nutzen.

 

Um zurück in die eigene Kraft zu kommen, Dynamik und Lebensfreude wiederzuentdecken und

dauerhaft zu stabilisieren, ist es oftmals notwendig, „tief liegende Verstrickungen“ in ihrem Ursprung aufzuspüren, sie bewusst zu erkennen und anzunehmen.

 

Achtsamkeit, Vertrauen und das Respektieren der persönlichen Grenzen, das sanfte Heranführen an (Auf-)Lösungen und Hilfestellungen beim Überwinden bisher störender Blockaden und Hindernisse sind Grundlage meiner Arbeit.

Ich begleite Sie dabei auf Ihrem ganz individuellen Weg!


 

      Ursprung        Dynamik        Kraft

 

Herzlich Willkommen

 
 

Angebote

Familien- & Systemaufstellung
Familien- & Systemaufstellung

Im Kraftfeld der Aufstellung, dem „wissenden Feld“, werden  unbewusste innere Bindungen und Verstrickungen sichtbar.

 

 

Weitere Infos

KiKG Arbeit
KiKG
Arbeit

Die KiKG / Ki-, Körper- und Gestaltarbeit schult unsere Aufmerksamkeit zur Wahrnehmung der inneren und äußeren Vorgänge menschlicher Begegnungen.

 

Weitere Infos

Einzel- & Paarberatung
Einzel- &
Paar-Beratung

Einzel-, Paar- oder auch Elternberatungen sind kleine Settings,

in denen verschiedene Methoden möglich sind.

 

Weitere Infos

 

Kontakt

Angela Thöne
Familien- & System-Therapeutin
KiKG-Trainerin
Telefon : +49 (o) 176 216 11 77 1
info@wirstellenauf.com
Kursort
Omega
Zentrum für persönliche Entwicklung
Pfinztalstrasse 73
76227 Karlsruhe Durlach